Lexikon

Wasser ist so universell in unserer Welt, es gibt immer wieder Neues darüber zu entdecken… Wir haben in unserem Lexikon mit Hilfe der vielen Wissenssammler Informationen zu einigen interessanten Stichwörtern zusammengetragen – work in process.

Kohlendioxid

Kohlendioxid

Kohlendioxid (CO2) entsteht als Abbauprodukt bei der oxidativen Veratmung der Nährstoffe in den Zellen und wird über die Lunge ausgeatmet. CO2 ist säuerlich. Kohlendioxid ist ein farbloses Gas von schwach säuerlichem Geruch und Geschmack. Dieses gas entsteht besonders massenhaft bei der Verbrennung energiereicher Stoffe (Holz, Kohle, Benzin, Diesel, Erdgas usw.).
CO2 verursacht Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Brechreiz, Kopfschmerzen. Alle diese Beschwerden können in überfüllten, schlecht belüfteten Räumen beobachtet werden, wo ein Mangel an O2 und besonders O2 – Ionen besteht, sowie eine erhöhte Konzentration von CO2 durch die ausgeatmete Luft. Mit CO2 angereichertes Wasser ist zum Trinken weniger geeignet.
Kein Tier der Welt würde mit CO2 angereichertes Wasser trinken! 

Das CO2 bildet in Wasser einen Hydratationskomplex in Form eines Dodekaeders mit 18 Wassermolekülen wobei jedes CO2 Sauerstoffatom über Wasserstoffbrücken mit 3 Wassermolekülen verbunden ist.

Sie brauchen Hilfe?

  Telefonische Beratung
Mo. - Fr. von 10 - 18 Uhr
unter 030 / 31506890
mehr erfahren


Für Sie geöffnet ...

  werktags 10 - 18.30 Uhr
und samstags 10 - 14 Uhr

In Berlin seit 1996
mehr erfahren